begleiten

„Uns gehört nur die Stunde. Und eine Stunde, wenn sie glücklich ist, ist viel.“                                                                                                                                                          Theodor Fontane

 

Seniorenbegleitung

begleiten - ihr - copilotHaben Sie sich Ihren Lebensabend ein wenig anders vorgestellt?

Vermissen Sie Gespräche und Abwechslung?

Benötigen Sie Unterstützung bei ganz alltäglichen Dingen?

Möchten Sie gerne spazieren gehen, im Rollstuhl ausfahren, Freunde oder Veranstaltungen besuchen, Einkäufe erledigen?

Möchten Sie wieder einmal verreisen ?

Alleine trauen Sie es sich nicht mehr zu? Sie wünschen sich jemanden zur Seite, der Ihnen Sicherheit gibt?

Auch wenn Sie Ihre Wohnung nicht mehr verlassen können gibt es viele Möglichkeiten den Alltag aufzuhellen.

ihr copilot hilft Ihnen dabei, den Umfang bestimmen Sie selbst.

 

wenn Angehörige eine Pause brauchen

Sie pflegen Angehörige und haben keinen Freiraum für einen Treff mit Freunden, ein gutes Buch oder einen Frisörtermin? Sie möchten wieder einmal Urlaub machen ?

Sie benötigen ab und zu eine kleine Auszeit für sich um wieder Kraft zu schöpfen? Sie wollen sicher sein, dass während Ihrer Abwesenheit alles gut läuft?

Wir übernehmen für Sie.


Im Rahmen der niedrigschwelligen Betreuungs- und Entlastungsangebote nach §45c Abs.3 SGB XI können Kosten für die Seniorenbegleitung im Alltag bei der zuständigen Pflegekasse geltend gemacht werden.

Der monatliche Entlastungsbetrag beläuft sich seit 01.01.2017 auf 125.00 € pro Monat. Voraussetzungen ist eine festgestellte Pflegebedürftigkeit ( Pflegegrad).

Ob Sie noch finanzielle Leistungen für zusätzliche Betreuung- und Entlastung aus dem Jahr 2015 und 2016 nutzen können, dazu erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Pflegekasse.

Sie können Verhinderungspflege in Anspruch nehmen, auch tage- oder stundenweise. Stellen Sie bei Ihrer Pflegekasse einen entsprechenden Antrag.